Liebe Vereinsvorsitzende, Verantwortliche für Kinder- und Jugendarbeit, liebe engagierte Bürger*innen,

 

im letzten Jahr hat der Jugendbeirat das erste Mal den Kinder- und Jugendpreis „Goldenes Megaphon“ verliehen. Der Jugendbeirat Glauchau ist ein jugendpolitisches Gremium, welches die Interessen der Kinder und Jugendlichen in Glauchau vertritt. Wir geben der Jugend in Glauchau eine Stimme. Auch in diesem Jahr möchten wir wieder ein Projekt mit 300,-€ fördern. Ziel ist es dabei, ein Projekt zu fördern, welches Kindern und Jugendlichen zu Gute kommt, es in diesem Rahmen bekannter zu machen und aufzuzeigen, wie viel Glauchau eigentlichen zu bieten hat.
In dieser E-Mail sende ich Ihnen alle wichtigen Informationen und Formulare, die Sie benötigen, um sich für das Goldene Megaphon zu bewerben.

 

Wer darf teilnehmen?

 

Teilnehmen darf jeder, der mit seinem Projekt eine aktive Kinder- und Jugendarbeit betreibt – dabei ist es egal, ob sich ein Verein, eine Jugendinitiative oder eine Privatperson bewirbt.

 

Wie sollen die Projekte aussehen?

 

Die Projekte müssen aktive Kinder- und Jugendarbeit fördern. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. Auch bereits bestehende Projekte können gewinnen, abgeschlossene Projekte können sich nicht bewerben. Das Projekt muss in Glauchau stattfinden. Das Projekt darf nur gemeinnützige Zwecke verfolgen. Projekte können auch die Finanzierung von Equipment sein (z.B. neue Trikots).

 

Wie bewerbe ich mich?

 

Bitte füllen Sie das angehängte Formular aus und senden Sie es bis zum 31.05.2019 an:
Jugendbeirat Glauchau, Markt 1, 08371 Glauchau

 

Wann ist die Preisverleihung?

 

Die Preisverleihung findet am 28.06.2019 zum School´s Out Festival im Schloss Forderglauchau statt. Alle Bewerber sind dazu eingeladen. Der Preis wird an diesem Abend übergeben.

 

 

 

Wir freuen uns sehr über Ihre Bewerbung bis zum 31.05.2019!

Das Bewerbungsformular gibt es hier.